Datenschutzerklärung für das LifePoints-Panel

Datenschutzerklärung für das LifePoints-Panel

Lightspeed-Datenschutzrichtlinie

Letzte Aktualisierung: September 23rd, 2020

 

1.    Einführung

 

Diese Datenschutzrichtlinie erläutert die Verpflichtung von Lightspeed LLC, 685 US-206, Suite 204, Bridgewater, New Jersey NJ 08807, USA, und seinen verbundenen Unternehmen einschließlich Lightspeed Research Limited, 4 Millbank, Westminster, London, SW1P 3JA, UK (zusammen „Lightspeed“), einem Unternehmen der Kantar-Gruppe („Kantar“), zur Wahrung der Privatsphäre seiner Panel-Teilnehmer („Panel-Teilnehmer“) und regelt die Rechte der Panel-Teilnehmer in Bezug auf Privatsphäre und Datenschutz.

Diese Datenschutzrichtlinie gilt für die Lightspeed-Panels mit der Bezeichnung LifePoints und All Global Circle, die in dieser Datenschutzrichtlinie insgesamt als Lightspeed-Panels (die „Panels“) bezeichnet werden. Der Klarheit halber ist diese Richtlinie auf der Website des LifePoints-Panels als „Datenschutzrichtlinie für LifePoints-Panels“ und auf der Website von All Global Circle als „Datenschutzrichtlinie für All Global Circle“ öffentlich zugänglich. Als Panel-Teilnehmer werden die Teilnehmer der von Lightspeed durchgeführten Panels bezeichnet; Lightspeed ist bei diesen Panels der Datenverantwortliche. Die Teilnahme an unseren Panels, Umfragen und Forschungsaktivitäten ist vollkommen freiwillig. Indem Sie sich bei den Panels registrieren und diese Bedingungen akzeptieren, bestätigen Sie, dass Sie die Bedingungen dieser Datenschutzrichtlinie gelesen und verstanden haben. Wir bitten Sie, diese Datenschutzrichtlinie sorgfältig zu lesen.

Für die Zwecke dieser Datenschutzrichtlinie sind „personenbezogene Daten“ alle Informationen bezüglich einer identifizierbaren lebenden Person (oder das entsprechende in Ihrer Gerichtsbarkeit anwendbare Konzept – in Kalifornien beziehen sich personenbezogene Daten z. B. auch auf einen bestimmten Haushalt).

 

2.    Rechtmäßige Erfassung und Verwendung der Daten 

 

Wir erfassen Ihre personenbezogenen Daten auf verschiedenen Wegen, wie über unsere Website(s) (z. B. Ihr Panel-Portal), unsere mobilen Anwendungen, die sozialen Medien, Apps und Online-, Präsenz- oder Telefonumfragen oder andere Forschungsaktivitäten. Wir fügen gegebenenfalls weitere Wege und Aktivitäten hinzu, arbeiten aber immer in Übereinstimmung mit dieser Richtlinie.

Im Folgenden finden Sie genauere Informationen darüber, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden. Wir sind zudem gesetzlich verpflichtet, die rechtlichen Grundlagen für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu erläutern. Diese rechtlichen Grundlagen sind unten aufgeführt und können je nach Anwendungsfall unterschiedlich sein:

  1. Sie haben der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zugestimmt;
  2. Wir müssen Ihre personenbezogenen Daten verwenden, um einen Vertrag mit Ihnen zu erfüllen;
  3. Wir müssen Ihre Daten verarbeiten, um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen;
  4. Wir müssen Ihre Daten verarbeiten, um lebenswichtige Interessen von Ihnen oder einer anderen Person zu schützen;
  5. Die Verarbeitung ist notwendig zur Erfüllung einer Aufgabe im öffentlichen Interesse; oder
  6. Die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten ist für unsere berechtigten Interessen (oder die unserer Kunden) notwendig (in welchem Fall wir erklären werden, um welche Interessen es sich dabei handelt).

Wir werden niemals Falschdarstellungen in Bezug auf uns oder unsere Tätigkeit machen. Wenn Sie eine E-Mail erhalten, die Sie betrifft und angeblich von uns kommt, kontaktieren Sie uns bitte so, wie es im Abschnitt „Wie Sie uns erreichen“ beschrieben wird.

 

Betrieb unserer Website(s)

Absicht

Sicherstellung, dass der Inhalt unserer Website auf dem Gerät, mit dem Sie darauf zugreifen, angemessen angezeigt wird.

Analyse statistischer Daten über die Browsing-Aktivitäten des Benutzers/der Benutzer und deren Muster

Erfasste/Verarbeitete Daten

IP-Adresse, Informationen zum Betriebssystem, Browser-Typ


Quelle

Wir holen diese Daten direkt bei Ihnen ein


Panel-Registrierung und -Verwaltung

Absicht

Verwaltung Ihres Panel-Profils und Kommunikation mit Ihnen, einschließlich um Ihnen Information über das Panel bereitzustellen, Sie für zukünftige Umfragen auszuwählen, Sie zur Teilnahme an unseren Umfrage- und anderen Forschungsaktivitäten zu kontaktieren, Ihre Belohnung verfügbar zu machen, Ihnen zu helfen, wenn sie sich an unseren Panel-Support wenden, usw.

Erfasste/Verarbeitete Daten

Name, E-Mail-Adresse, Postanschrift, Mobilgeräte-ID, Bundeseinheitliche Arztnummer, medical education number (US), GMC Number (UK), le numéro RPPS (France), el número de colegiado (Spain), demographische Daten und alle Einzelheiten, die Sie uns über sich und Ihren Haushalt mitteilen


Quelle

Wir holen diese Daten direkt bei Ihnen ein


Marktforschung

Absicht

Nachvollziehen Ihrer Ansichten über bestimmte Produkte und Dienstleistungen oder Ihres Verhaltens in verschiedenen Situationen

Erfasste/Verarbeitete Daten

Kennung, Kontaktdaten, E-Mail-Adresse, Stimme, Bild, Meinung


Quelle

Wir holen diese Daten direkt bei Ihnen ein


Wissenschaftliche Forschung für Akademiker, Organisationen des öffentlichen Gesundheitswesens oder Institute des Wissenschaftsrats

Absicht

Unter anderem klinische Studien, Gesundheitsökonomie und Ergebnisforschung (HEOR), nicht-interventionelle Studien (NIS), Forschung in der realen Welt (RWR), Beobachtungsstudien, Epidemiologieforschung

Erfasste/Verarbeitete Daten

Kennung, Kontaktdaten, E-Mail-Adresse, Gesundheitsdaten, z. B. Krankheit, Gesundheitszustand, Diagnose, Behandlungsmuster, unerfüllte Bedürfnisse


Quelle

Wir holen diese Daten direkt bei Ihnen oder in Kombination mit einer anderen sekundären Datenbank ein


Wissenschaftliche Forschung für kommerzielle Unternehmen und gemeinnützige Forschungsorganisationen

Absicht

Unter anderem klinische Studien, Gesundheitsökonomie und Ergebnisforschung (HEOR), nicht-interventionelle Studien (NIS), Forschung in der realen Welt (RWR), Beobachtungsstudien, Epidemiologieforschung

Erfasste/Verarbeitete Daten

Kennung, Kontaktdaten, E-Mail-Adresse, Gesundheitsdaten, z. B. Krankheit, Gesundheitszustand, Diagnose, Behandlungsmuster, unerfüllte Bedürfnisse


Quelle

Wir holen diese Daten direkt bei Ihnen oder in Kombination mit einer anderen sekundären Datenbank ein


Sicherheitsüberwachung (Meldung von unerwünschten Ereignissen an die Pharmakovigilanz

Absicht

Meldung von unerwünschten Ereignissen während unserer Studien an die zuständigen Behörden

Erfasste/Verarbeitete Daten

Kennung, Kontaktdaten, E-Mail-Adresse, Krankheit, Behandlung, eingenommenes Produkt und unerwünschte Ereignisse


Quelle

Wir holen diese Daten direkt bei Ihnen oder in Kombination mit einer anderen sekundären Datenbank ein


Offenlegung

Absicht

Weitergabe oder Offenlegung von Informationen an die zuständigen Behörden aufgrund gerichtlicher oder anderer staatlicher Verfügungen, Befehle, Anordnungen oder aufgrund ähnlicher und anderer gesetzlicher oder behördlicher Anforderungen

Erfasste/Verarbeitete Daten

Kennung, Name, Kontaktdaten, E-Mail-Adresse, erhaltene Belohnung


Quelle

Wir holen diese Daten direkt bei Ihnen oder in Kombination mit einer anderen sekundären Datenbank ein


Betrugsschutz

Absicht

Schutz unserer Geschäftsinteressen gegen betrügerisches Handeln

Erfasste/Verarbeitete Daten

IP-Adresse, Browser-Spezifikationen, Gerätespezifikationen, Postanschriften, E-Mail-Adressen, offizielle Identifikationsnummer (d. h. BAN)


Quelle

Wir holen diese Daten direkt bei Ihnen ein


Einmalige Teilnahme an Umfragen

Absicht

Verhinderung der mehrfachen Teilnahme derselben Person an den Umfragen gemäß unseren Geschäftsbedingungen

Erfasste/Verarbeitete Daten

IP-Adresse, Browser-Spezifikationen, Gerätespezifikationen


Quelle

Wir holen diese Daten direkt bei Ihnen ein


Tracking der Antworten von wiederkehrenden Teilnehmern (Projekte mit besonderem Forschungsdesign)

Absicht

Wenn Sie an unseren Umfragen teilnehmen, verwenden wir in der Regel eine temporäre Kennung, wodurch Ihre Antworten gegenüber unseren Kunden anonym bleiben. Einige unserer Kunden möchten jedoch im Rahmen ihres Forschungsdesigns konkret wissen, wie sich Ihre Meinung über einen bestimmten Zeitraum entwickelt. Für diesen speziellen Projekttyp, den wir „Tracking“-Projekt nennen, verwenden wir dauerhafte Kennungen, worauf wir Sie zu Beginn einer solchen Umfrage hinweisen werden. Ihre Umfrageantworten werden in diesem Fall als personenbezogene Daten betrachtet und Sie haben das Recht, auf sie zuzugreifen. Die entsprechenden Projekte enthalten auf der ersten Seite der Umfrage einen Hinweis, sodass Sie dies erkennen und entscheiden können, ob Sie daran teilnehmen möchten oder nicht.

Erfasste/Verarbeitete Daten

Dauerhafte, eindeutige, projektspezifische Kennung


Quelle

Wir holen diese Daten direkt bei Ihnen ein


Datenabgleich und -anreicherung

Absicht

Wir reichern die von Ihnen gespeicherten Daten an, indem wir Ihre personenbezogenen Daten mit Drittparteien abgleichen. Dies hilft uns, Ihr Panel-Profil zu verbessern und sicherzustellen, dass wir relevante Umfragen für Sie auswählen.

Wir nutzen Abgleichungsdienste (d. h. Drittparteien, die auf Datenmanagement spezialisiert sind), um zusätzliche Informationen über Sie aus öffentlichen und privaten Datenquellen (z. B. aus sozialen Netzwerken, von Einzelhändlern und Content-Abonnementdiensten, bei denen Sie ein Konto haben) einzuholen oder um mithilfe Ihrer personenbezogenen Daten zusätzliche oder neue Arten von anonymen Datensätzen zu erstellen (d. h. wir kombinieren Ihre aggregierten Daten mit Daten anderer Konsumenten, um ein neues Lebensstilsegment zu schaffen). Der Abgleichungsdienst (unser Datenpartner) behält die von uns freigegebenen personenbezogenen Daten nur für kurze Zeit, verwendet sie, um die zusätzlichen Informationen zu erstellen, und sendet die kombinierten Informationen dann an uns zurück. Die Datenpartner sind vertraglich verpflichtet, die ihnen von uns bereitgestellten Daten zu löschen, und/oder sind nicht befugt, sie auf andere Weise als für diesen speziellen Zweck zu verwenden.

Erfasste/Verarbeitete Daten

Dauerhafte eindeutige Kennung, Kontaktinformationen, E-Mail-Adresse, Anmeldedaten bei sozialen Medien, Cookies, Mobilgeräte-ID, offizielle Identifikationsnummer (d. h. BAN)


Quelle

Wir holen diese Daten direkt bei Ihnen oder in Kombination mit einer anderen sekundären Datenbank ein


Forschung zur Zielausrichtung der Werbung und zum Medienkauf

Absicht

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten, um unsere Kunden und Datenpartner mithilfe von Lookalike-Modellierungstechniken bei der Datenanreicherung zu unterstützen.

Dank Ihrer Teilnahme an unseren Umfragen und Ihren Profildaten können wir unseren Kunden helfen, die Zielausrichtung ihrer Werbung zu verbessern und durch Lookalike-Modellierung oder vergleichbare Forschungsmethoden bessere Online-Werbemodelle zu erstellen. Wir erfassen Ihre personenbezogenen Daten durch Profilerstellung, Teilnahme an Forschungsumfragen oder Datenabgleich und verwenden sie, um sie mit Drittparteien und Plattformen (unseren Datenpartnern) abzugleichen.

Wir stellen durch vertragliche Vereinbarungen sicher, dass Sie nicht automatisch das Ziel kommerzieller Aktivitäten werden, nur weil Ihre Daten dazu verwendet wurden, ein Lookalike-Publikum zu erstellen, und dass unsere Datenpartner Ihre Daten nicht für andere Zwecke verwenden.

Erfasste/Verarbeitete Daten

Dauerhafte eindeutige Kennung, Kontaktinformationen, E-Mail-Adresse, Anmeldedaten bei sozialen Medien, Cookies, IP-Adresse, Mobilgeräte-ID, offizielle Identifikationsnummer (d. h. BAN)


Quelle

Wir holen diese Daten direkt bei Ihnen oder in Kombination mit einer anderen sekundären Datenbank ein


Werbeexposition und -messung

Absicht

Zusätzlich zum Abgleich mittels Cookies (dessen Steuerung und Zustimmung über Ihr Panel-Konto möglich ist) verwenden wir die von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten (z. B. E-Mail-Adresse) in einem direkten Abgleichungsprozess mit Drittparteien (d. h. unseren Kunden und Herausgebern), um zur Erforschung der Werbewirksamkeit festzustellen, ob Sie ein Nutzer dieses Dienstes (z. B. soziale Netzwerke, Websites, mobile Apps) sind. Wir werden identifizieren, welcher Werbung Sie auf diesen Websites und Plattformen ausgesetzt gewesen sein könnten, und messen, wie sich die Markeneinstellungen oder die Erinnerung an die Marke auf die Verkäufe ausgewirkt haben. Den Drittparteien, mit denen wir zusammenarbeiten, ist die Verwendung der Daten zu anderen Zwecken nicht gestattet.

Erfasste/Verarbeitete Daten

Dauerhafte eindeutige Kennung, Kontaktinformationen, E-Mail-Adresse, Anmeldedaten bei sozialen Medien, Cookies, IP-Adresse, Mobilgeräte-ID, offizielle Identifikationsnummer (d. h. BAN)


Quelle

Wir holen diese Daten direkt bei Ihnen oder in Kombination mit einer anderen sekundären Datenbank ein

 

3.    Drittparteien (Kunden und Dienstleister)

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten möglicherweise zum Zweck des Panel-Managements an unsere Drittanbieter und -verarbeiter weiter, um Ihnen die Paneldienste und -aktivitäten bereitzustellen. Dabei handelt es sich um Anbieter, die sich beispielsweise um unsere Paneldatenbanken, die Marketing-Automatisierung und das CRM, Qualitätsprüfungen und Betrugsprävention, Belohnungsmanagement und die Kundenbetreuung kümmern oder uns dabei unterstützen. Einige Anbieter arbeiten speziell mit uns zusammen, um Ihr Panel-Profil zu verbessern, sodass wir Sie für Umfragen auswählen können; diese Anbieter können unter anderem auf Datenabgleich, Messung der Wirksamkeit von Online-Anzeigen und Interaktionen mit Social-Media-Daten spezialisiert sein. Diesen Anbietern werden in der Regel (aber nicht ausschließlich) folgende Kategorien personenbezogener Daten zur Verfügung gestellt: Name, E-Mail-Adresse, Postanschrift, Telefonnummer, Cookie-ID, Panelteilnehmer-ID und IP-Adresse. Ihre personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte verkauft.

Drittparteien, mit denen wir zusammenarbeiten, sind vertraglich dazu verpflichtet, jegliche von ihnen erfassten und an uns weitergeleiteten Informationen bzw. die von uns erhobenen und an diese Unternehmen weitergeleiteten Informationen vertraulich zu behandeln und diese unter der Einhaltung von Sicherheitsstandards und -praktiken, die mit unseren Sicherheitsvorkehrungen übereinstimmen, zu schützen.

 

4.     Vertraulichkeits-, Sicherheits- und Branchenanforderungen und Speicherort Ihrer personenbezogenen Daten

Wir ergreifen geeignete technische und organisatorische Maßnahmen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten, sowohl während der Übertragung als auch nach dem Empfang. Unsere Sicherheitsverfahren entsprechen den allgemein anerkannten Standards zum Schutz personenbezogener Daten.

Die Daten, die wir von Ihnen erfassen, können außerhalb Ihres Landes übertragen und/oder gespeichert werden. Sie können zudem von Personal verarbeitet werden, das außerhalb Ihres Landes für uns oder einen unserer Dienstleister arbeitet. Wenn Ihre personenbezogenen Daten außerhalb Ihres Landes oder Gebiets übertragen, gespeichert oder anderweitig verarbeitet werden und das Datenschutzniveau im entsprechenden Land oder Gebiet als nicht angemessen gilt, werden wir nach den Vorgaben des geltenden Rechts zusätzliche Sicherheitsvorkehrungen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten treffen. Wenn Sie sich beispielsweise im EWR befinden, werden Standardvertragsklauseln verwendet, wenn wir Ihre Daten außerhalb des EWR verarbeiten.

Ihre Kontoinformationen und personenbezogenen Daten sind passwortgeschützt, sodass ausschließlich Sie selbst Zugang zu Ihren Informationen haben. Damit Ihre personenbezogenen Daten sicher bleiben, empfehlen wir Ihnen, Ihr Passwort niemandem mitzuteilen. Lightspeed wird Sie ohne Aufforderung Ihrerseits niemals in einem Telefonanruf oder einer E-Mail nach Ihrem Passwort fragen. Bitte denken Sie auch daran, sich von Ihrem Panel-Konto abzumelden und Ihr Browserfenster zu schließen, wenn Sie mit dem Besuch unserer Website fertig sind. Damit soll sichergestellt werden, dass andere nicht auf Ihre personenbezogenen Daten und Ihre Korrespondenz zugreifen können, wenn Sie einen Computer gemeinsam mit jemand anderem oder an einem öffentlichen Ort wie einer Bibliothek oder einem Internet-Café benutzen. Bitte ändern Sie Ihr Passwort regelmäßig.

 

5.     Branchenstandards

 

Je nach Ihrem Standort halten wir uns an verschiedene Standards und Branchenkodizes, darunter:

  • European Society for Opinion and Market Research (ESOMAR)
  • European Pharmaceutical Market Research Association (EphMRA)
  • Advertising Research Foundation (ARF)
  • Director General Ordinance Factories (DGOF)
  • Market Research Society (MRS UK)
  • Australian Market and Social Research Society (AMSRS)
  • British Healthcare British Intelligence Association (BHBIA)
  • Korea Research Association (Kora)
  • Dutch Market Research Association (MOA)
  • Intellus Worldwide
  • Perhimpunan Riset Pemsaran Indonesia (PERPI)
  • Market Research Society of India (MRSI)
  • Marketing Opinion And Research Society Philippines (MORES)
  • China Marketing Research Association (CMRA)
  • Japan Marketing Research Association (JMRA)
  • Market Research Society Hong Kong (MRSHK)
  • Australian Market and Social Research Organisations (AMSRO)
  • Canadian Marketing Association (CMA)

 

6.     Offenlegung von Cookies

 

Cookies sind kleine Textdateien, die von einer Website auf Ihrem Computer oder Mobilgerät gespeichert werden; dabei werden eine numerische Benutzer-ID zugewiesen und bestimmte Informationen über Ihre Online-Browsing-Aktivitäten gespeichert. Dadurch sind die Benutzer in der Lage, effizient auf Websites zu navigieren und bestimmte Funktionen auszuführen. Die Website sendet Informationen an den Browser, der daraufhin eine Textdatei auf dem Computer oder Mobilgerät des Benutzers erstellt. Jedes Mal, wenn der Benutzer zur entsprechenden Website zurückkehrt, ruft der Browser diese Datei ab und sendet sie an den Server der Website.

Für Tracking-Forschung zum Verhalten verwenden wir optionale Cookies/Softwareanwendungen, jedoch nur, wenn Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung dieser Cookies/Anwendungen gegeben haben.

Wie dies bei den meisten Umfragen der Fall ist, erfassen wir bestimmte Informationen automatisch und speichern diese in Umfragedateien. Dazu können folgende Informationen gehören: Internetprotokoll-Adresse (IP-Adresse), Browsertyp, Internetdienstanbieter („ISP“), Referral-/Exit-Seiten, Betriebssystem und Datums-/Zeitstempel.

Wir verwenden diese automatisch erfassten Informationen zur Analyse von Trends wie der Browser-Nutzung und zur Verwaltung der Website, z. B. um das Umfrageerlebnis je nach Browsertyp zu optimieren. Wir können Ihre IP-Adresse auch verwenden, um zu überprüfen, ob von dieser IP-Adresse aus mehrmals an der Umfrage teilgenommen wurde, und um unser Unternehmen vor betrügerischem Handeln zu schützen.

Lightspeed unterteilt Cookies in 3 Kategorien:

  1. Cookies, die zur Nutzung der Panel-Website notwendig sind;
  2. Sicherheitsspezifische Cookies und
  3. Cookies, die mit der Verhaltens- oder Werbeforschung zusammenhängen.

Um weitere Informationen zu erhalten, melden Sie sich bitte an und greifen Sie auf Ihre Cookie-Einstellungen zu. Dort können Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern.

 

7.     Genauigkeit

 

Wir ergreifen angemessene Maßnahmen, um personenbezogene Daten, die sich in unserem Besitz oder unserer Kontrolle befinden, korrekt, vollständig und aktuell zu halten, basierend auf den jüngsten Informationen, die uns von Ihnen und/oder unserem Kunden zur Verfügung gestellt wurden.

Wir verlassen uns darauf, dass Sie uns durch ehrliche Beantwortung unserer Fragen helfen, Ihre personenbezogenen Daten korrekt, vollständig und aktuell zu halten. Sie sind dafür verantwortlich, uns alle Änderungen Ihrer personenbezogenen Daten mitzuteilen.

 

8.     Daten von Kindern 

 

Lightspeed erkennt an, dass die von Kindern erfassten personenbezogenen Daten besonderem Schutz bedürfen. Wir laden niemals wissentlich ohne das Einverständnis der Eltern Kinder unterhalb des in ihrem Wohnsitzland geltenden gesetzlichen Mindestalters zur Teilnahme an Forschungsstudien ein. Wenn es für ein bestimmtes Projekt notwendig und angemessen ist, Kinder unterhalb des gesetzlichen Mindestalters direkt einzubeziehen, stellen wir sicher, dass wir die Erlaubnis eines Elternteils und/oder Erziehungsberechtigten eingeholt haben. Lightspeed informiert die Eltern und/oder Erziehungsberechtigten darüber, worum es in der Umfrage geht, welche personenbezogenen oder sensiblen Daten der Kinder erfasst werden, wie die Daten verwendet werden und ob und an wen Lightspeed diese Informationen weitergeben darf. Wir verkaufen keine personenbezogenen Daten von Kindern.

Es ist die Aufgabe der Eltern oder Erziehungsberechtigten, das Kind während der Vervollständigung der Umfrage zu beaufsichtigen.

 

9.     Sensible Daten  

 

In manchen Fällen erfasst Lightspeed personenbezogene Daten, die als „besondere Kategorien“ personenbezogener Daten klassifiziert werden. Dazu gehören die ethnische Herkunft, politische Meinungen, religiöse oder philosophische Überzeugungen oder die Mitgliedschaft in einer Gewerkschaft, genetische Daten, biometrische Daten zum Zweck der eindeutigen Identifizierung einer natürlichen Person, Daten über die Gesundheit oder Daten über das Sexualleben oder die sexuelle Orientierung einer natürlichen Person. Sie können immer entscheiden, ob Sie uns diese Daten zur Verfügung stellen möchten.

 

10.     Rechte von Personen  

 

Um Zugang zu den bei uns von Ihnen gespeicherten personenbezogenen Daten anzufordern, wenden Sie sich bitte schriftlich an die E-Mail-Adresse oder Postanschrift, die unten im Abschnitt „Wie Sie uns erreichen“ angegeben ist. Wenn Sie eine Anfrage stellen, sollten Sie Ihre Panelteilnehmer-ID oder andere relevante Kennungen angeben. Wir können Sie auch auffordern, eine Kopie eines gültigen behördlich ausgestellten bzw. amtlichen Ausweisdokuments (z. B. Führerschein oder Personalausweis) vorzulegen, falls wir Ihre Anfrage überprüfen müssen.

Sie haben die folgenden Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten:

  1. Das Recht, Ihre Meinung zu ändern und Ihre Zustimmung zu widerrufen;
  2. Das Recht, auf Ihre personenbezogenen Daten zuzugreifen;
  3. Das Recht, Ihre personenbezogenen Daten zu korrigieren;
  4. Das Recht, Ihre personenbezogenen Daten von unserem System zu löschen, sofern wir kein berechtigtes Interesse daran haben, Ihre Informationen weiter zu verarbeiten;
  5. Das Recht, Ihre personenbezogenen Daten zu übertragen (Recht auf Datenübertragbarkeit);
  6. Das Recht, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken;
  7. Das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen;
  8. Das Recht, sich gegen den Verkauf Ihrer personenbezogenen Daten zu entscheiden (wenn wir Ihre Daten verkaufen) und
  9. Das Recht, nicht benachteiligt zu werden, wenn Sie eines der Ihnen nach den geltenden Datenschutzgesetzen zustehenden Rechte ausüben.

Falls erforderlich, werden wir auch Drittparteien, an die wir Ihre personenbezogenen Daten übermittelt haben, über alle Änderungen informieren, die wir auf Ihren Wunsch hin vornehmen. Beachten Sie, dass Lightspeed zwar mit diesen Drittparteien kommuniziert, jedoch nicht für die Maßnahmen verantwortlich ist, die diese im Hinblick auf Ihre Anfrage ergreifen. Sie haben gegebenenfalls die Möglichkeit, auf Ihre personenbezogenen Daten im Besitz dieser Drittparteien zuzugreifen und diese zu korrigieren, ergänzen oder löschen, wenn sie ungenau sind.

 

11.     Datenspeicherung und -aufbewahrung

 

Personenbezogene Daten werden nur so lange aufbewahrt, wie es für ihre beabsichtigte und rechtmäßige Verwendung angemessen ist. Lightspeed bewahrt Ihre personenbezogenen Daten so lange auf, wie Sie Mitglied der Panels sind. Falls Sie sich von den Panels abmelden, werden wir die Daten nicht länger als 3 Monate nach Ihrer Abmeldung aufbewahren, es sei denn, eine längere Aufbewahrung ist gesetzlich vorgeschrieben. Personenbezogene Daten, die nicht mehr benötigt werden, werden in einer Weise entsorgt, die sicherstellt, dass die Vertraulichkeit nicht gefährdet wird.

Als Teil des Geschäftskontinuitätsplans des Unternehmens, gemäß den Anforderungen von ISO 27001, ISO 9001, ISO 20252 und im Einklang mit bestimmten Gesetzen erstellen wir Sicherungskopien unserer elektronischen Systeme und archivieren diese. Diese Archive werden für einen bestimmten Zeitraum in einer streng kontrollierten Umgebung aufbewahrt. Nach Ablauf dieser Zeit werden die Daten gelöscht und vernichtet, um die vollständige Eliminierung der Daten sicherzustellen.

 

12.     Änderungen an unser Datenschutzrichtlinie

 

Unsere Datenschutzrichtlinie wird regelmäßig überarbeitet und kann von Zeit zu Zeit und mindestens alle 12 Monate geändert werden. Wir stellen immer die aktuellste Richtlinie auf unserer Website oder innerhalb Ihres Panel-Portals bereit. Zusätzlich geben wir an, wann die Richtlinie zuletzt überarbeitet wurde. Unwesentliche Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie werden ausschließlich über die Panel-Websites bekannt gegeben. Wenn Sie nach solchen Änderungen weiterhin auf die Websites und Dienstleistungen der Panels zugreifen, ist dies gleichbedeutend mit Ihrem Einverständnis mit den Änderungen.

 

13.     Wie sie uns erreichen

Wenn Sie Fragen oder Bedenken in Bezug auf Ihre Privatsphäre oder die Datenschutzpraktiken von Lightspeed haben (oder sich z. B. abmelden möchten), können Sie uns gerne kontaktieren.

Unsere für den Datenschutz zuständige Person heißt Ravinder Roopra, und Sie können Lightspeed folgendermaßen kontaktieren:

  1. per E-Mail unter privacy@lightspeedresearch.com 
  2. per Post an: Lightspeed, Privacy Office, 4 Millbank, Westminster, London SW1P 3JA, Vereinigtes Königreich
  3. per Anruf unter der gebührenfreien 1-800-Nummer, die Sie auf Kantar.com finden (nur wenn Sie sich in den USA befinden).

 

14.     Beschwerden und länderspezifische Offenlegung

Wenn Sie der Ansicht sind, dass unsere Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegen die Datenschutzgesetze verstößt, haben Sie das Recht, bei einer Datenschutzbehörde Beschwerde einzulegen. Sie können dies in dem EU-Mitgliedsstaat oder der Gerichtsbarkeit Ihres Hauptwohnsitzes, Ihres Arbeitsplatzes oder des Ortes der mutmaßlichen Rechtsverletzung tun. Die Kontaktdaten der Aufsichtsbehörde Ihres Landes finden Sie auf unserer diesbezüglichen Website.

 

 

ZURÜCK ZUM ANFANG